Akzeptanz der Bedingungen

Diese Webseite unter www.z3-livecommunication.com (die „webseite“) wird von der Z3 Live Communication AG („Unternehmen“) zur Verfügung gestellt, vorbehaltlich Ihrer Zustimmung zu der folgenden Nutzungsbedingungen („Vereinbarung“), die von Zeit zu Zeit von Z3 Live Communication aktualisiert werden können. Indem Sie Besucher oder Nutzer (wie hierin definiert) der Webseite werden, erklären Sie sich damit einverstanden, an die Bedingungen dieser Vereinbarung gebunden zu sein. Wenn Sie Fragen zu dieser Vereinbarung haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@z3-livecommunication.com, bevor Sie diese Webseite nutzen. Alle Verweise auf „wir“ oder „uns“ beziehen sich auf Z3 Live Communication.  Z3 Live Communication ist Eigentum der Z3 Live Communication AG, Solothurnerstrasse 323, 4600 Olten, Schweiz.

Zugriff durch Benutzer

Der Zugriff auf und/oder die Nutzung der Webseite der Gesellschaft begründet den Benutzerstatus und setzt die Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie der Datenschutzerklärung der Gesellschaft voraus. Die vorgenannten Bedingungen gelten unabhängig von allgemeinen vertraglichen und elektronischen Handelsbedingungen, die für die von der Webseite bereitgestellte Funktionalität gelten. Die Nutzer verpflichten sich, die auf der Webseite angebotenen Dienste und Informationen nach den Grundsätzen von Treu und Glauben zu nutzen.

Der erste Zugriff auf die Webseite ist kostenlos. Es kann jedoch Funktionalitäten oder Dienstleistungen geben, die der Zahlung eines Preises zu den in jedem Fall festgelegten Bedingungen unterliegen.

Für den Fall, dass für die Nutzung bestimmter Funktionen oder Dienste eine Registrierung des Nutzers erforderlich ist, erfolgt dies mittels Datenerfassungsformularen, vorbehaltlich der Bestimmungen der Gesetzgebung zum Schutz personenbezogener Daten.

Um die Webseite nutzen zu können, müssen Minderjährige die Erlaubnis ihrer Eltern oder gesetzlichen Vertreter einholen, die für diese Nutzung verantwortlich sind.

Schutz der Rechte an geistigem und gewerblichem Eigentum

Das Unternehmen oder die Lizenzgeber des Unternehmens besitzen die geistigen und gewerblichen Eigentumsrechte an der Webseite, einschließlich des Inhalts und der grafischen Elemente, des Quellcodes, des Designs, der Browserstruktur, der Datenbanken und anderer Elemente, die die Webseite umfassen. Das Unternehmen ist daher ausschließlich berechtigt, Verwertungsrechte in jeglicher Form auszuüben, insbesondere Vervielfältigungs-, Verbreitungs-, Aufführungs- und Umwandlungsrechte. Jede Nutzung oder Vervielfältigung, die von Nutzern dieses Inhalts vorgenommen wird oder in Zukunft aufgenommen werden könnte, muss in Übereinstimmung mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und in jedem Fall mit der schriftlichen Genehmigung des Unternehmens erfolgen.

Vorbehalt der Rechte: Das Unternehmen erklärt ausdrücklich einen allgemeinen Rechtsvorbehalt in Bezug auf die über die Webseite verbreiteten Inhalte, die dem geistigen und gewerblichen Eigentum unterliegen. Das Unternehmen widerspricht ausdrücklich der Verwendung des Inhalts der Veröffentlichungen des Unternehmens in irgendeinem Format zum Zwecke von Pressespiegeln oder Ausschnitten für kommerzielle Zwecke ohne die vorherige, ausdrückliche und schriftliche Genehmigung des Unternehmens.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen keine Übertragung von Rechten an die Nutzer in Bezug auf eines der Elemente, aus denen die Webseite oder deren Inhalt besteht, dar.

Die folgenden Handlungen sind unter keinen Umständen zulässig:

    Darstellung einer Seite der Webseite oder eines Inhalts davon mittels einer Technik oder eines Verfahrens, einschließlich Framing, Inline-Linking usw.

    Die Extraktion von Elementen aus der Webseite, die zu Lasten der Webseite gehen würden, gemäß den geltenden Bestimmungen.

    Kommerzielle Nutzung der Inhalte der Webseite.

    Verwendung von Marken oder Unterscheidungsmerkmalen, Logos, Farbkombinationen, Struktur, Design und im Allgemeinen von Unterscheidungsmerkmalen jeglicher Art, die Eigentum des Unternehmens sind, ohne dass das Unternehmen informiert wurde und die entsprechende Genehmigung erteilt hat.

    Verwendung von Inhalten bei rechtswidrigen oder illegalen Aktivitäten oder solchen, die gegen die Grundsätze von Treu und Glauben und die öffentliche Ordnung verstoßen.

    Verbreitung von Inhalten oder Propaganda rassistischer oder fremdenfeindlicher, pornografischer oder illegaler Natur oder von Inhalten, die die Menschenrechte verletzen.

    Verursachung von Schäden an den physischen und logischen Systemen des Unternehmens, seiner Anbieter oder Dritter; Einführung oder Verbreitung von Computerviren oder anderen physischen oder logischen Systemen, die den oben genannten Schaden verursachen könnten.

    Versuche, auf die E-Mail-Konten anderer Benutzer zuzugreifen und diese gegebenenfalls zu nutzen oder deren Nachrichten zu ändern oder zu manipulieren.

Die Nutzer dürfen den Inhalt dieser Webseite ausschließlich für ihren eigenen persönlichen und privaten Gebrauch anzeigen oder kopieren und auf ihrem Computer oder einer anderen Plattform ausdrucken.

Verantwortlichkeit für den Inhalt

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, den Inhalt der Webseite ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu entfernen und den Zugang vorübergehend oder endgültig einzuschränken oder zu behindern.

Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für den technischen Zugriff, Informationen oder den Inhalt anderer Webseiten, auf die es verweist oder von der Webseite verlinkt. Das Unternehmen teilt nicht unbedingt die Meinungen seiner Mitwirkenden.

Informationen über Links, die von der Webseite aus zugänglich sind: Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für Webseiten Dritter und solche, die nicht im Besitz des Unternehmens sind und auf die über Links oder andere von Dritten bereitgestellte Inhalte zugegriffen werden kann. Jegliche Nutzung eines Links oder einer Verbindung zu einer Webseite eines Drittanbieters erfolgt auf eigenes Risiko und Risiko des Nutzers. Das Unternehmen empfiehlt oder garantiert keine Informationen, die über einen Link außerhalb der Grenzen der Webseite erhalten werden, und übernimmt keine Verantwortung für Verluste, Ansprüche oder Schäden, die durch die Nutzung oder den Missbrauch eines Links oder der dadurch erhaltenen Informationen entstehen, einschließlich anderer Links oder Webseiten, Unterbrechung des Dienstes oder des Zugriffs oder den Versuch, einen Link zu nutzen oder zu missbrauchen, unabhängig davon, ob es sich um eine Verbindung zur Webseite oder den Zugriff auf Informationen anderer Webseiten von dieser Webseite aus selbst handelt.

Ungeachtet einer anderen Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen schließt das Unternehmen jegliche Haftung im Zusammenhang mit der Webseite oder diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen aus, soweit dies rechtlich möglich ist.

Ausschlussrecht

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, den Zugang zu seiner Webseite und/oder den bereitgestellten Diensten ohne vorherige Ankündigung von sich aus oder auf Verlangen eines Dritten zu verweigern oder zu entziehen, falls Benutzer gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen.

Allgemeine Aspekte

Das Unternehmen behält sich ausdrücklich das Recht vor, einen Verstoß gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen wegen einer missbräuchlichen Nutzung seiner Webseiten durch die Ausübung aller zivil- und strafrechtlichen Handlungen, auf die es gesetzlich Anspruch hat, zu verfolgen.

Das Unternehmen kann nicht garantieren, dass die Webseite und der Server frei von Viren sind, und übernimmt daher keine Haftung für Schäden, die durch solche Anomalien oder andere technische Vorfälle verursacht werden können. Es schließt jegliche Gewährleistungen im Zusammenhang mit seiner Webseite und der Nutzung seiner Webseite aus.

Änderung und Dauer dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Das Unternehmen kann diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit ändern, und eine solche geänderte Version der auf der Webseite dargestellten Allgemeinen Geschäftsbedingungen ersetzt die früheren Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit sofortiger Wirkung.

Anwendbares Recht und Gerichtsbarkeit

Die Beziehung zwischen der Gesellschaft und den Nutzern unterliegt dem materiellen schweizerischen Recht unter Ausschluss der Kollisionsnormen und der Gesetze in den Verträgen. Für die Beilegung von Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit dem Verhältnis zwischen der Gesellschaft und den Nutzern ergeben, sind ausschliesslich die Gerichte in Olten, Schweiz, zuständig.