Themen
dieser Ausgabe
   
Wie weiter nach dem Volksentscheid zur Masseneinwanderungsinitiative?  
 
Institutionelle Beziehungen zur EU: Pragmatische Politik der selektiven bilateralen Kooperation  
 
Revision des Umweltschutzgesetzes: Gegen ineffiziente Massnahmen und nationalen Alleingang  
 
Freihandelsverhandlungen mit Indien: Qualität wichtiger als rascher Abschluss  
 
Pharma-Kooperations-Kodex und revidierter Pharmakodex seit Anfang 2014 in Kraft  
 
Verstärktes Engagement von scienceindustries für die Tierarzneimittelindustrie  
 
Sessionsanlass der PG BFI «Mit Innovation die Schweiz erneuern»  
 
Dr. Gottlieb Keller: designierter Präsident von scienceindustries  
 
Dr. Klaus Ruf und Dr. Thomas Früh als neue Vorstandsmitglieder vorgeschlagen  
 
Wechsel auf der Geschäftsstelle: Jürg Granwehr folgt auf Dr. Dieter Grauer  


http://www.scienceindustries.ch/static/newsletter/nl_scienceindustries_mrz_2014_online_de.html